Keine Nachrichten verfügbar.
Ingenieurholzbau gründet auf Kenntnissen der modernen Holzbautechnik und des Ingenieurwesens. Dieser ist als Abgrenzung zum handwerklich-orientierten... mehr |
Zur Verwendung für Bauzwecke muss Vollholz nach einem visuellen oder maschinellen Sortierverfahren gemäß ÖNORM EN 14081-1 festigkeitssortiert sein. Die visuelle... mehr |
Grundlage für eine Kassifizierung nach ÖNORM EN 13501-2 sind belastete Bauteilprüfungen nach den entsprechenden europäischen Prüfnormen. Die Grundlage für die... mehr |
Da es sich hier um den tragenden Bereich handelt ist festigkeitssortiertes Bauholz der Sortierklasse S10 gemäß ÖNORM DIN 4074-1 bzw. Bauholz C24 gemäß ÖNORM EN... mehr |
Die Ausführung von Ziegelwänden auf einer Tramdecke stellt eine gängige Variante dar (z.B. bei den Jahrhundertwendebauten in Wien). Bei der konstruktiven... mehr |
Hier kann keine generelle Aussage getroffen werden, da die Dimensionierung der Brettschichtholzträger maßgeblich von der abzutragenden Nutzlast beeinflusst... mehr |

Meine Frage an die Redaktion...

Angaben

Frage
Person
Absenden
Info
Eine kostenfreie Dienstleistung für den professionellen Holzanwender. Bitte beachten Sie die Angaben zur Privatsphäre und die Nutzungsbedingungen.