Wurmlöcher (pinholes) bei Bangkirai

Frage:

Meine Frage bezieht sich auf einen Terrassenbelag aus Bangkirai: In sämtlichen Datenblättern steht beschrieben, dass winzige "Wurmlöcher"(pinholes) bei Bangkirai erlaubt sind, jetzt würde ich gerne die Anzahl der Löcher wissen, die pro Laufmeter od. m² erlaubt sind.

()
Nr.: 898


Antwort der Experten:

Es gibt keine eigenen Richtlinien zur Sortierung von Bangkirai und somit auch keine Regelung der Anzahl an zulässigen Pinholes. Diese Fraßlöcher werden von Frischholzschädlingen verursacht, welche während dem Trocknen des Holzes jedoch absterben und somit keine Gefahr der Ausbreitung besteht.


Meine Frage an die Redaktion...

Angaben

Frage
Person
Absenden
Info
Eine kostenfreie Dienstleistung für den professionellen Holzanwender. Bitte beachten Sie die Angaben zur Privatsphäre und die Nutzungsbedingungen.