Sortiermaschinen für BSH-Produktion

Frage:

Welche Sortiermaschinen sind bei der Produktion von Brettschichtholz gemäß EN 14080 zulässig?

()
Nr.: 261


Antwort der Experten:

Die Sortiermaschinen müssen grundsätzlich die Anforderungen der ÖNORM EN 14081-1 (Holzbauwerke - Nach Festigkeit sortiertes Bauholz für tragende Zwecke mit rechteckigem Querschnitt - Teil 1: Allgemeine Anforderungen) erfüllen. Der zugelassene Anwendungsbereich (etwa die zu produzierenden Festigkeitsklassen) wird in eigenen Berichten (sog. „ITT Reports“) zusammengefasst. Diese "ITT reports" können über die Sortiermaschinenhersteller bezogen werden.

Abgelegt unter der Kategorie: Brettschichtholz Zertifizierung

Meine Frage an die Redaktion...

Angaben

Frage
Person
Absenden
Info
Eine kostenfreie Dienstleistung für den professionellen Holzanwender. Bitte beachten Sie die Angaben zur Privatsphäre und die Nutzungsbedingungen.