Poolleiter aus Lärche

Frage:

Für einen Kunden soll ich eine Poolleiter aus Lärche bauen. Reagieren Lärche und chlorhaltiges Poolwasser miteinander? Welches Holz könnte ich ansonsten verwenden?

 

()
Nr.: 1367


Antwort der Experten:

Hierbei sind uns keine Wechselwirkungen bekannt.

Problematisch ist der Bereich der Wasser/Luft-Zone, in der das Holz immer wieder befeuchtet wird, aber auch ausreichend Sauerstoff für biogene Organismen (vor allem Pilze) vorhanden ist.

Für Ihren Einsatz ist unbehandeltes Lärchenkernholz, Eiche bzw. imprägnierte Kiefer zu empfehlen. Die Lebensdauer ist jedoch auch hier begrenzt.

Abgelegt unter der Kategorie: Lärche Eiche Kiefer

Meine Frage an die Redaktion...

Um Ihre Frage noch besser zu verdeutlichen, können Sie auch eine Skizze oder ein Foto anhängen. Erlaubte Dateitypen sind zip, pdf, doc, docx, rtf, xls, xlsx, jpg, png, gif mit maximaler Größe von 5.0 MB.

Eine kostenfreie Dienstleistung für den professionellen Holzanwender. Bitte beachten Sie die Angaben zurPrivatsphäre und dieNutzungsbedingungen.