Holzrost im Badbereich - welche Holzarten sind geeignet?

Armin Thur (Architekt, Planer) :

Ich möchte in unserem Wohnhaus im Badbereich Weisstannendielen verlegen. Es soll ein herausnehmbarer Holzrost eingebaut werden.

Gibt es Erfahrungswerte für eine bodengleiche Duschabdeckung aus Holz?

()
Nr.: 1797


Antwort der Experten:

Tanne ist im Feuchtbereich nicht geeignet. Die Nutzungsdauer in diesem Einsatzbereich würde sehr gering sein.

Gemäß ÖNORM EN 350 (Dauerhaftigkeit von Holz und Holzprodukten - Prüfung und Klassifikation der Dauerhaftigkeit von Holz und Holzprodukten gegen biologischen Angriff) hat die Tanne eine natürliche Dauerhaftigkeit gegenüber Pilzbefall von 4 (d. h. weniger dauerhaft).

Holzarten mit einer höheren natürlichen Dauerhaftigkeit sind beispielsweise Robinie (Dauerhaftigkeitsklasse 1-2), Eiche (2) oder tropische Holzarten wie z. B. Teak (1), etc.

Abgelegt unter der Kategorie: Holzarten und Holzanatomie Innenausbau

Meine Frage an die Redaktion...

Angaben

Frage
Person
Absenden
Info
Eine kostenfreie Dienstleistung für den professionellen Holzanwender. Bitte beachten Sie die Angaben zur Privatsphäre und die Nutzungsbedingungen.