Geölte/gebürstete Holzdielenböden

Frage:

Gibt es Erfahrungswerte bezüglich Nutzungseigenschaften für Gästezimmer in Hotels? Reinigung, Abnutzung, Verschmutzung, etc.?

()
Nr.: 500


Antwort der Experten:

Geölte Parkettböden sind in vielen Fällen für höhere Beanspruchungen gut geeignet, da sie unempfindlicher gegen mechanische Beanspruchungen sind und Renovierungsarbeiten auch partiell durchgeführt werden können.

Geölte Böden haben meist keine filmbildende Oberfläche, wodurch die Atmungsaktivität des Holzes erhalten bleiben soll. Sie benötigen aber auch einen bestimmten und höheren Anteil an fachgerechter Pflege, der von der Intensität der Beanspruchungen im Zuge der Nutzung abhängig ist. Hier sind unbedingt die Pflegeanweisungen des Herstellers zu beachten.
Bei gebürsteten Nadelholzdielenböden wird das weichere Frühholz der Nadelhölzer oberflächlich ausgebürstet, wodurch die Widerstandsfähigkeit des Bodens erhöht wird.

Für diesbezüglich spezialisierte Anbieter wenden Sie sich bitte an die Interessenvertretung "Die Österreichische Parkettindustrie" (office@parkett.co.at; 01/712 26 01).

Abgelegt unter der Kategorie: Fußböden Holzfußböden

Meine Frage an die Redaktion...

Um Ihre Frage noch besser zu verdeutlichen, können Sie auch eine Skizze oder ein Foto anhängen. Erlaubte Dateitypen sind zip, pdf, doc, docx, rtf, xls, xlsx, jpg, png, gif mit maximaler Größe von 5.0 MB.

Eine kostenfreie Dienstleistung für den professionellen Holzanwender. Bitte beachten Sie die Angaben zurPrivatsphäre und dieNutzungsbedingungen.