Blechbahnen als Dachhaut - Steildach

Frage:

Kann man bei einem Steildach (Holzrahmenbau) auch Blechbahnen als Dachhaut verwenden?

 

 

()
Nr.: 589


Antwort der Experten:

Bei Steildächern, darunter versteht man Dächer mit einer Dachneigung ab 22°, kann grundsätzlich jegliche Art der Dacheindeckung erfolgen, auch die mittels Blechbahnen ist möglich.

Dabei sollten die Anforderungen der ÖNORM B 2221 (Bauspenglerarbeiten) und der ÖNORM B 3419 (Planung und Ausführung von Dacheindeckungen und Wandverkleidungen) beachtet werden.

Abgelegt unter der Kategorie: Steildach

Meine Frage an die Redaktion...

Angaben

Frage
Person
Absenden
Info
Eine kostenfreie Dienstleistung für den professionellen Holzanwender. Bitte beachten Sie die Angaben zur Privatsphäre und die Nutzungsbedingungen.