Anforderungen an Materialien für den Fenstereinbau

Frage:

Sind in der ÖNORM B 5320:2017 (Einbau von Fenster und Türen in Wände) die Anforderungen an die eingesetzten Materialien festgelegt?

()
Nr.: 2067


Antwort der Experten:

Im Anhang A der ÖNORM B 5320:2017 wurden Anforderungen an die Materialien und deren Verarbeitung festgelegt. Im Speziellen wurden Anforderungen für Trag- und Distanzklötze, Befestigungsmittel, Dämmstoffe, Dichtstoffe, Dichtbänder, vorkomprimierte Dichtbänder und Multifunktionsbänder und Dichtfolien definiert.
Für andere Materialien ist die Eignung des Fenster- bzw. Bauanschlusses gemäß dem Prüfszenario im Anhang B (Prüfkriterien zum Nachweis eines Fensteranschlusses) bzw. Anhang C (Prüfkriterien zum Nachweis eines Bauanschlusses) nachzuweisen.

_Weiterführende Informationen:
Von der Arbeitsgruppe 011.03 des Komitees 011 "Hochbau Allgemeines" und Austrian Standard  wurden weitere Antworten dazu in den FAQs, der Fachinformation 20 (s. Link) zur ÖNORM B 5320:2017 "Einbau von Fenstern und Türen in Wände - Planung und Ausführung des Bau- und des Fenster/Türanschlusses", veröffentlicht.

 

 


Meine Frage an die Redaktion...

Angaben

Frage
Person
Absenden
Info
Eine kostenfreie Dienstleistung für den professionellen Holzanwender. Bitte beachten Sie die Angaben zur Privatsphäre und die Nutzungsbedingungen.