REACH - Holzindustrie

Frage:

Was bedeutet REACH und wie ist die Holzindustrie davon betroffen?

()
Nr.: 624


Antwort der Experten:

Die neue Chemikalienverordnung REACH der Europäischen Union, die mit 1. Juni 2007 in Kraft getreten ist, stellt eine Herausforderung für Gewerbe und sämtliche Sparten der produzierenden Industrie dar.
Hinter dem Schlagwort REACH verbergen sich die Begriffe Registrierung, Evaluierung (Bewertung) und Autorisierung (Zulassung) von Chemikalien. Mit der Umsetzung der Verordnung geht eine umfassende Reform des bestehenden Europäischen Chemikalienrechts einher.

Von REACH betroffen sind nicht nur Chemikalien-Hersteller, sondern jedes gewerbliche Unternehmen, das chemische Stoffe als solche, Stoffe in Zubereitungen sowie Stoffe in Erzeugnissen in Verkehr bringt, verwendet oder verarbeitet.

Auch für die Holzbranche, die in der Regel der Gruppe der »Nachgeschalteten Anwender« zuzuordnen ist, entstehen mit REACH Verpflichtungen. Meist wird es sich dabei um Informationspflichten handeln. Werden aber Stoffe zur weiteren Herstellung von Zubereitungen oder Erzeugnissen aus dem Nicht-EU-Raum importiert, oder erfolgt eine Herstellung von Erzeugnissen, aus denen im Zuge ihrer Verwendung Stoffe in einer Menge von mehr als einer Jahrestonne freigesetzt werden können, so sind auch Registrierungspflichten zu erfüllen.

In die Kategorie Hersteller von Erzeugnissen fällt beispielsweise die Holzwerkstoff- oder die Möbelindustrie. Zubereitungen werden im Bereich der Lacke- und Anstrichmittel aber auch in der Holzschutzmittelsparte produziert. Was die Holzschutzmittel betrifft, so sind zwar ihre bioziden Wirkstoffe von REACH ausgenommen (gesondert im Biozidproduktegesetz geregelt), nicht aber alle übrigen Inhaltsstoffe der Produkte.

Abgelegt unter der Kategorie: Chemische Analytik und Emissionsmessungen

Meine Frage an die Redaktion...

Um Ihre Frage noch besser zu verdeutlichen, können Sie auch eine Skizze oder ein Foto anhängen. Erlaubte Dateitypen sind zip, pdf, doc, docx, rtf, xls, xlsx, jpg, png, gif mit maximaler Größe von 5.0 MB.

Eine kostenfreie Dienstleistung für den professionellen Holzanwender. Bitte beachten Sie die Angaben zur Privatsphäre und die Nutzungsbedingungen.