Attikaausführung - Unterkonstruktion aus Holz und Holzwerkstoffen

Frage:

Gibt es eine Norm, die bei Attikaausführungen mit Stehfalzdeckungen geeignete Untergründe regelt? Welche Norm regelt dies bzw. seit wann ist dieses Regelwerk gültig? Dürfen hierbei OSB-Platten verwendet werden?

()
Nr.: 1703


Antwort der Experten:

Ja, dies ist in der ÖNORM B 3521-1:Ausgabe 2012-08-01 (Planung und Ausführung von Dacheindeckungen und Wandverkleidungen aus Metall Teil 1: Bauspenglerarbeiten – handwerklich gefertigt) geregelt.

In der ÖNORM B 3521-1 Kapitel 5.4 »Falzdeckungen« sind folgende Holzuntergründe als geeignet angeführt:

_Holzschalungen gemäß ÖNORM B 2215

_Massivholzplatten gemäß ÖNORM EN 13986 mit einer Mindestdicke von 22 mm

Andere Holzwerstoffplatten wie z.B. OSB Platten werden hier nicht angeführt und dem Umkehrschluss folgend, gelten diese demnach nicht als geeigneter Untergrund.

Allerdings ist im Kapitel 5.10 "Fassadenverblechungen" im Punkt 5.10.2 "Geeignete Untergründe" der selben Norm angeführt, dass diese oben angeführten Bestimmungen erst ab einer Abdeckbreite von 600 mm bzw. ab einer Zuschnittsbreite von 800 mm gelten. Auf verwendbare Untergrundmaterialien für Dimensionen, welche darunter liegen, wird in diesem Kapitel nicht eingegangen. Dies würde daher wieder bedeuten, dass für Attikaabdeckungen, welche in der Regel nicht breiter sind, als oben erwähnt, OSB-Platten zulässig sind. 

Dieser Sachverhalt ist in der derzeitigen Normfassung leider nicht so klar gefasst. In der Neuauflage der genannten Norm soll dies zukünftig präzisiert dargestellt werden, d. h. dass laut derzeitigem Informationsstand OSB generell nicht als geeigneter Untergrund zu sehen ist.

In den "Fachregeln für Bauspenglerarbeiten" (Ausgabe: 2014-09-01) ist dieser Sachverhalt jedoch klar dargelegt. Im Punkt "Unterkonstruktion" steht bei "Holzwerkstoffplatten":

"OSB-Platten sind als Unterkonstruktion für Verblechungen jeder Art, mit oder ohne Trennlage, nicht geeignet. OSB-Platten als Untergrund sind Sonderkonstruktionen."

Literatur:

Linhart, Werner: Die neuen Planungs- und Ausführungsnormen für Spenglerarbeiten und Flachdächer im: Tagungsband Holz_Haus Tage 2012 (Herausgeber: Holzforschung Austria), 2012.

Abgelegt unter der Kategorie: Holzwerkstoffe Wand Dach

Meine Frage an die Redaktion...

Um Ihre Frage noch besser zu verdeutlichen, können Sie auch eine Skizze oder ein Foto anhängen. Erlaubte Dateitypen sind zip, pdf, doc, docx, rtf, xls, xlsx, jpg, png, gif mit maximaler Größe von 5.0 MB.

Eine kostenfreie Dienstleistung für den professionellen Holzanwender. Bitte beachten Sie die Angaben zur Privatsphäre und die Nutzungsbedingungen.